Mitarbeiter/in Journaldienst

Online seit: 31.07.2020
Ablaufdatum: 11.09.2020

Beschreibung

Die Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste zählen in Wien mit mehr als 6000 KlientInnen und ca. 1250 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern im Bereich der mobilen Pflege und Betreuung.

Ab sofort verstärken wir unser Team und suchen im Ausmaß von 10 bis 15 Wochenstunden, über der Geringfügigkeitsgrenze eine/n

Mitarbeiter/in Journaldienst

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung telefonischer Anfragen von MitarbeiterInnen und KlientInnen der mobilen Pflege und Betreuung, sowie des Sozialrufes des Fonds Soziales Wien und der Krankenhäuser
  • Protokollführung sowie Informationsweitergabe über eingegangene Anrufe
  • Administrative und organisatorische Agenden

Wir erwarten:

  • Idealerweise eine abgeschlossene kfm. Ausbildung und praxiserprobte EDV – Kenntnisse
  • Hohe Serviceorientierung, schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Genauen Arbeitsstil und die Fähigkeit zum analytischen und lösungsorientierten Denken
  • Bereitschaft an Tagesrandzeiten, Wochenenden sowie an Feiertagen zu arbeiten

Wir bieten:

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer NPO im Sozialbereich
  • Kollegiales und freundliches Arbeitsklima
  • Ausgewogene Work-Life Balance

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38 WStd.) beträgt laut SWÖ-KV ab € 2.078,80 brutto pro Monat.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Gestalten wir gemeinsam Ihre berufliche Zukunft und bewerben Sie sich gleich jetzt!

Eckdaten

Vertragsart: Unbefristeter Dienstvertrag
Stundenanzahl: 10-15 h/Woche
Gehalt: auf Basis von Vollzeitbeschäftigung (38 WStd.) laut SWÖ-KV ab 2.078,80 EUR pro Monat

Weiter empfehlen:


Inserat melden:


Jobangebot

Firma Logo


Kontakt

Wiener Sozialdienste Alten- und Pflegedienste GmbH


Ernst-Melchior-Gasse 22
1020 Wien
Frau Mag. Viktoria Nowak


M: [YjY0dGFnOmJld2VyYnVuZ2VuQHdpc28ub3IuYXQ=]
T: 01 981 21