Mobile Familienberater*innen (m/w/d) in der Ambulanten Familienarbeit Tirol

Online seit: 26.03.2021
Ablaufdatum: 07.05.2021

Beschreibung

Mobile Familienberater_innen (m/w/d)
Ambulante Familienarbeit Innsbruck, Reutte, Landeck, Schwaz & Kirchbichl
15-35h/Woche | ab sofort

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

Die Ambulante Familienarbeit Tirol berät Familien in belastenden Lebenssituationen direkt vor Ort, bei ihnen zuhause. Das Ziel der Unterstützung, im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe, ist die positive Entwicklung der Kinder und Jugendlichen in ihren Familien. Wir suchen in unseren Angeboten in Innsbruck, Reutte, Landeck, Schwaz und Kirchbichl aktuell jeweils eine_n mobile_n Familienberater_in.

Deine Aufgaben

  • Beratung der Eltern in Erziehungsangelegenheiten
  • Führen von Familiengesprächen
  • Unterstützung für Kinder und Jugendliche (Freizeitpädagogik, Coaching,…)
  • praktische Hilfestellungen und Beratung
  • Vernetzung mit und Aktivierung von anderen Helfersystemen

Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit 180 ECTS in Psychologie, Pädagogik oder Soziale Arbeit
  • Zusatzqualifikation für die Beratungspraxis
  • mehrjähre einschlägige Berufserfahrung
  • selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • zeitliche Flexibilität
  • Führerschein B und ein Privat-PKW sind erforderlich

Was dich erwartet
SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten:
• wöchentliche Teamsitzung und monatliche Supervision
• Büroinfrastruktur und modernste Arbeitsmittel (iPhone, Laptop/Tablet,…)
• interne und externe Fortbildungen
• zusätzliche Vor-und Nachbereitungszeit
• eigenes Budget für Unternehmungen und Gruppenaktivitäten
• zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit (alle 5 Jahre), Kinderzulage, …(Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber unter www.sos-kinderdorf.at/arbeiten-fuer-sos-kinderdorf)

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 40 Wochenstunden zwischen € 2.822,63 und € 3.205,- (14x jährlich) bzw. ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 39.516,82. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben auf www.sos-kinderdorf.at/jobs!

Die Kontaktperson für diese Stelle
Dr. René Huber | Pädagogischer Leiter

Eckdaten

Vertragsart: Unbefristeter Dienstvertrag
Stundenanzahl: 15-35h/Woche h/Woche
Gehalt: mind. € 2.822,63 bei 40h/Woche EUR pro Monat

Inserat melden:


Jobangebot

Firma Logo


Kontakt

SOS-Kinderdorf


Herr Dr. René Huber


M: [YjY0dGFnOmJld2VyYnVuZ0Bzb3Mta2luZGVyZG9yZi5hdA==]